Mausloch

Das Mausloch ist mein öffentliches Tagebuch.
Mein Refugium. Meine Höhle. Mein Ventil. Viel Spaß!

Freitag, 26. Mai 2017

gehts mir guuut !!

Gestern war Donnerstag, aber es war der erste in der Reihe der "Nicht-schlimmen-Donnerstage" !
Gestern war nämlich ein Feiertag! Hurrah! Simmer gleich Eisessen gegangen 🍨😀
Es wird immer seltener, dass wir zu viert unterwegs sind und wir haben es genossen! Ich genieße es immer, wenn die Kinder um mich rum sind, egal ob 2 oder 3 (haha)

Und nächsten Donnerstag - das ist der Hammer - da hab ich ÜBERSTUNDENFREI !!! *konfettischmeiß
Ich werden den Tag feiern und früh morgens zu IKEA fahren.

Und dann ist ein Donnerstag, den ich komplett in MCL verbringen werde, weil Langwasser Nord nämlich Ferien hat! Yeyy!

Und es wird noch besser! MCL hat auch Ferien, nämlich im Anschluss an LN. Da muss ich dann garnicht arbeiten.

Erst am 29. Juni wird es wieder fies. Und dann durch bis zum Sommerurlaub. Ich weiß, das kommt schneller als befürchtet, aber jetzt hab ich erstmal eine schöne Zeit vor mir!
Wenn der Chef irgendwann vielleicht doch mal ein Einsehen hat und mich von LN abzieht, dann wird die ganze Woche nicht so schlimm sein. Wär super, weil ich dann auch die Chance hätte, mal ein bisschen auf zu holen. Ich häng nämlich mit den Gesundheitsbögen hinterher (Mitte März!) und die Liste mit den Ziffern muss abgearbeitet werden und die vielen Impfpässe übertragen - ist so viel zu tun!

Und heute ist Freitag, gleich bin ich allein und freu mich wie Bolle !!
Bis 14.15 Uhr

( "... mir sin gleich widder fordd!)




Dienstag, 23. Mai 2017

Danke, Lassie!

"Wuff"

-  "Was? drei verletzte im alten Steinbruch hinter der Hütte vom blinden Jim, die feststecken weil sich die Felsen gelöst haben und ich Hilfe holen soll, bevor ich in die Schule gehe, die in 5 Min anfängt? Danke, Lassie!"



Sonntag, 21. Mai 2017

una madre y su hijo la noche

Er frägt mich, wieviele Pommes wir machen sollen - des weiß doch ich net, ich kann nicht schätzen! Wenn ich koch wird es grundsätzlich immer zuviel - oder zuwenig, je nachdem. Die Menge passt selten. Heute gibts Schaschlik - wir haben für eine Kompanie eingekauft. Sohn offenbart uns vorhin, dass er kein Schaschlik mag. Himmel!!!!!
Ich weiß aber, was er mag - spanisch/mexikanische Küche mag er, der Bub!

Gestern war ich mit Sohn essen, im La Madeira. Weil Papa nicht mitwollte und lieber zu Hause einen Pichelsteiner Doseneintopf gegessen hat als ein würzig-scharfes Enchilada, Quesadilla oder mit Käse überbackene Tortillas. Er hätte auch nicht den Melonen-Spritz gemocht und nicht die herrliche Urlaubsatmosphäre, die einen im La Madeira sofort umfängt, vor allem im Garten.
Die hübschen, freundlichen Bedienungen hätten ihm nie und nimmer zugesagt, auch nicht die Musik. Aktuelle songs auf spanisch. Die bunten Lichter und dass wir zum Schluß den Garten für uns alleine hatten, so dass wir ungestört waren!
Nee da versteh ich den Papa schon.

Auf dem Hin-und Rückweg haben wir laut 80er Jahre Lieder im Auto gehört und mitgegröhlt, das hätte Papa auch nicht gefallen. So einen schönen Abend will man nicht unbedingt. Kaaaaar!







Montag, 15. Mai 2017

Montag

Neue Woche, neue Fahrt!




(auch auf den Hintergrund achten .. 😝😆😆)









Samstag, 13. Mai 2017

orientierungslos

Annett Louisann hat meinen Beitrag gelesen und mit "gefällt mir" bewertet!! Hach! Is ja fast wie ein Ritterschlag, wenn jemand so berühmtes deinen Spruch liest!
Sie hat ein Foto von sich gepostet und ich hab dazugeschrieben, dass das mit Abstand das schönste Bild ist, das ich heute gesehen hab - und ihr gefällt das!
*freu !!!

Da ist das Foto:



Heute morgen ist mein handy kaputt gegangen. Schon wieder. Es lädt einfach nicht mehr. Vor einigen Wochen war das schon mal, da hab ich es reparieren lassen, was 50€ gekostet hat. Jetzt würde es mindestens wieder soviel kosten, allein das Einschicken. Und dann weiß man noch nicht, ob es reperabel ist. Kaufpreis: 99€. Und somit ist seine Zeit abgelaufen

HEEEUUULLLL !!   

Ok, schweren Herzens hab ich mir dann heute ein neues bestellt.
Aber all meine Telefonnummern ... und DIE FOTOS!! ... alles weg

Das gibt viel zu tun, wenn das neue handy da ist. Zum Glück hab ich hier Kinder um mich!

Nach dem enttäuschenden Besuch bei Media Markt hab ich was schönes um mich gebraucht. Ich habs mir im Schlafzimmer mit Markus bequem gemacht und (für meine Begriffe) ziemlich viel gelesen. Das Buch wird immer spannender und besser! Schade dass ich immer beim Lesen einschlafe. Andere hätten das Buch in ein paar Tagen weggelesen. 
"Es" von Stephen King
Nach meinem Lesenickerchen hab ich den Bub zum aufräumen gezwungen und währendessen die Restaurantkritik in der facebook-Gruppe geschrieben. Ohne Bilder. Ist aber trotzedem ganz gut geworden. Leider müssen wir jetzt nochmal da essen gehen, weil, meine Fotos sind ja weg.
😒
Ansonsten war der Samstag ganz normal. Bisschen putzen, bisschen Wäsche, bisschen umeinanderwurschteln. Papa kocht. Gottseidank !!
Und morgen ist Mutti-Tag! Haha, Papa trottet brav mit Millionen anderer Söhne und Töchter zu ihren Müttern, drücken ihnen überteuerte Blümchen in die Hand und trinken brav ihren Kaffee mit Mutti.
Sind dann heilfroh, wenn sie wieder heim kommen.
Das tu ich mir nicht an! Wenn Papa das Haus verlässt schick ich Sohn hinterher ins training und hab zu Hause meine Ruhe! Ha-haaa!
Nebenbei läuft gerade der Eurovision Songcontest. Deutschland war gerade dran. Langweiliges Lied, würde mich nicht wundern, wenn wir wieder auf dem letzten Platz landen. Bestimmt finden die Leute sogar die Rumänische Jodlerin besser.
Und sie hatte ein langweiliges Kleid an. Und eine doofe Frisur. Maaan
Das Lied der Ukrainer ist auch nicht der Renner. 
Ich merke, dass mein Musikgeschmack ziemlich konfus ist zur Zeit. 80er Jahre songs hör ich, gleich drauf country, das hab ich jetzt neu für mich entdeckt. Dann wieder Chansons aus den 70ern. Danach gleich 50er Oldies, mit Oma beim Bügeln 60er Schnulzen auf Deutsch, dann wieder swing-pop und Jazz aus den 40er Jahren .. und kurz darauf einen Hardrock song.
Wasn los? Ich glaub ich hab meine Richtung verloren. Ich hör mich quer durch die Gezeiten!

Hier is ein country song für dich! Mit ganz tollem Video 




find ich voll schön! 💜💛💚💙🎵

Freitag, 5. Mai 2017

mom is not amused

Ein völlig neues Gefühl hat sich mir heute erschlossen. Ein Gefühl, dass ich zwar grundsätzlich schon oft hatte, aber immer nur bei Tochter - noch nie bei Sohn! Er war nämlich weg. Nach der Schule nicht heim gekommen und ich wusste nicht, wo er war. Erst dachte ich, er ist bei Oma. Oma sagt aber am Telefon, dass er ihr heute abgesagt hat, weil er sich mit seinen Freunden treffen wollte.
Also ist er mit dem D-Kumpel unterwegs. Aber wo? Und wie lang?
Und irgendwann am Abend, so um halb Acht, da kam die Angst. Und die Sorge. Und auch ein bisschen Panik. Wo ist das Kind?
Selbstverständlich reagiert er weder auf Anrufe, whatsapp oder sms. Klar.
Und dann, nachdem ich panisch und ergebnislos nach der dummen Klassenliste gesucht hab um die Nummer vom D-Kumpel ausfindig zu machen, hat er doch noch auf meinen Anruf reagiert.
Erzählt mir fröhlich, dass er auf dem nach Hauseweg ist.
Da fällt der Stein vom Herzen! Und als der Schlüssel zu hören war erst Recht!
Aber das hätte er mir doch gesagt - vor Tagen schon! Hm-mm!
Akku war alle. Und das Telefon vom D-Kumpel wurde im Teenie-Hirn nicht erwähnt.




via GIPHY

Montag, 1. Mai 2017

O wie schön ist Bauernfeind 2.0

Hier sind die versprochenen Fotos



Lieblingsbaum

der "Geheimweg" vom Saturnweg zu den Schrebergärten





















das Schönste zum Schluss :)



anschließend nach Hause und mit Papa und Sohn Kaffee trinken auf der Terrasse. Papa liest die Zeitung, ich mein Buch und Sohn macht auf dem Klappstuhl ein Nickerchen. Eine friedliche Ruhe und Zufriedenheit kommt über mich, das war ein perfekter Nachmittag! 💖