Mausloch

Das Mausloch ist mein öffentliches Tagebuch.
Mein Refugium. Meine Höhle. Mein Ventil. Viel Spaß!

Freitag, 26. April 2013

Spaß mit der Bahn

Heute aus der Reihe: "Spaß mit der Bahn"
Wir haben eine Zugkarte nach Berlin. 14.42 Uhr. Gleis 20
Wir waren um 14.35 Uhr am Gleis uns freuen uns, dass nicht so viele Leute da stehen.
Anzeigetafel: IR über Hof Richtung Dresden 14.42 Uhr
(mit Umsteigen)
Newsticker-Line über der Anzeigetafel: "dieser Zug hält nicht in Bayreuth"
Meinetwegen.
Es ist 14.42 Uhr, kein Zug da. Dann die Entdeckung im Newsticker, NACH dem Hinweis, dass dieser Zug nicht in Bayreuth hält: "Heute von Gleis 19"
ÜBERRASCHUNG !!! *trööt, *Konfettischmeiss
Auf Gleis 19 fährt der IR gerade ab.
Panik.
Wir gehen zum Infoschalter.
Und kommen in direkten Kontakt mit einem Bahnmitarbeiter.
Das Arschloch vom Infoschalter (im Nachfolgenden DAVI genannt) findet, dass wir selbst schuld sind und meint, da haben wir halt Pech gehabt
WIR: warum wurden wir nicht ausreichend informiert?
DAVI: Da wurden Durchsagen gemacht
WIR: möglich, aber nicht 10 min vor Zugabfahrt
DAVI: doch
WIR: es war weder Durchsage, noch jemand anwesend, den man fragen könnte , was passiert jetzt weiter, wir wollen Ersatz, heute.
DAVI: ich ruf jetzt die Kollegin an, ob da Durchsagen waren.
--- wir warten ----
DAVI: also da waren Durchsagen, da müssens halt hinhören
WIR: nein da war keine Durchsage, wir waren 10 min vor Zugabfahrt am Bahnsteig
DAVI: (kommt auf Tuchfülhlung zu uns) Jetzt hörns mir mal zu, wenn da Durchsagen sind, muss man halt auch hinhören. Ich bin ein kollanter Mensch und deswegen, und NUR deswegen drucke ich ihnen eine neue Fahrkarte für 16.35 Uhr. Das mach ich weil ich mg, wenn ich nicht wollte, hätten's jetzt Pech. Alles klar? Und wenn sie sich beschweren wollen, mein Chef gibt mir immer Recht. Sie haben Glück dass ich so ein kollanter Mensch bin. (warnender Blick)
WIR: --- (denken: nichts sagen, der druckt neue Karten, nichts sagen, das lohnt nicht das lohnt nicht das lohnt nicht)
DAVI: unterbricht unser das-lohnt-nicht-Mantra und gibt uns die Tickets mit einem süffisanten "hinhörn des nächste Mal!"

....

selten musste ich mich so zusammenreissen, dem DAVI nicht ins Gesicht zu schleudern, was ich von ihm und seinem dummen kleinen Infohäuschen halte.
Ich bin stolz auf Sarah. Sie war genauso gefasst wie ich und wusste, woraufs ankommt.
Uns sitzt jetzt fröhlich im Zug nach Berlin!
:-)




Mittwoch, 24. April 2013

Jammerpost

ich sitze grade am "alten" Pc, weil unten Fußball läuft. Und das tu ich mir nicht an.
Heute war wieder ein reiner Schmerz-Tag. Hab grade eine Tramal geschluckt. Morgens sind meine Gelenke, vor allem das Knie, sehr schmerzhaft. Und heute zum ersten Mal auch das rechte Knie. Als wenn sich die Kollagenose/Arthrose/Arthritis stück für stück durch meinen Körper fressen würde.
Begleitet durch den Heuschnupfen, der uns alle im Griff hat. Felix hats auch hart erwischt, rote Augen, schnupft und hustet. Heute hat er erzählt, dass er im Sport einen 6er bekommen hat. Weil er beim Laufen der letzte war. Der Lehrer sagte, er fühle sich "verarscht".
Da fehlen mir die Worte, also ich hab, in meiner grenzenlosen Unsportlichkeit, noch nie eine 6 im Sport bekommen .. was geht in den Köpfen der Lehrer vor ? Is schon oft der Fall, dass ich Aktionen von Lehrern unmöglich, ungerechtfertigt und schlicht fies finde, ich kann aber nicht jede Woche in die Schule spazieren und schimpfen! Dann kriegt es Felix ja noch mehr ab.
ein 6er in Sport ...
Weisst, wann man eine 6 in Sport bekommt? Wenn man verweigert. Wenn man nicht mitmachen will. Aber doch nicht, wenn man nicht so schnell ist wie die anderen?!!!!

Biss mehr Power bräucht ich. Und Kraft. Und ein paar schmerzfreie Tage. Und Energie.
Und jemand, wie Herrn Chaos.

meine Güte, sogar zu wenig Power zum schreiben. Ich schreib morgen weiter. Oder so.

Sonntag, 14. April 2013

schöner Sonntag

Ein 3fach Hoch auf Dolormin-Antikopfwehbombe!!!

Sie hat gewirkt und wir sind sofort los in den Zollhauspark. Der hatte heute Eröffnung, schee wars!  Und weisst was noch schee is - dass wir immer so albern sind wenn wir irgendwohin weggehen. Ich liebe es !

Papa - LACHT !!!



Felix' Biergartenimpressionen

Felix' Biergartenimpressionen
und 







Neville is wer anders ;-)

Hallo Profi!  Ich zeig dir den "Neville" mal auf der Seite:
(aber schön langsam von oben runter scrollen und den Text lesen)

Wer-ist-das-jetzt?

Haa-ha! Hammer oder? Ich hätts auch nicht erraten!

Übrigens ... das ist Neville:

"Neville Longbottom"



Felix hat um halb zwei Mittags gesimst. Jetzt ist die Leselust auch schon wieder vorbei, Percy Jackson kann keinen Harry Potter ersetzen.
Und ich hab gestern die Josephine Chaos angefangen! Köstlich!!!!!!!!

Sonntag: lange schlafen, mit Mörderkopfweh aufwachen, die Maus und das Märchen anschauen, Tabletten nehmen, warten auf Wirkung, Haare waschen, anziehen und Kaffee trinken gehen.





Freitag, 12. April 2013

.. komme jetzt heim

die Texte geb ich selber auf englisch ein, man kann die Bewegungen und die Hintergrundmusik, die Männle und den Hintergrund auswählen.
Macht Laune! Felix hat auch schon eins gemacht, aber als wir das hochladen wollten, sollte das bezahlt werden. So ein Shit!!
Hier ist der link vom Felix-movie - also die Vorschau.
(einfach preview klicken)

http://www.xtranormal.com/xnmm/edit_movie/?collection=flm&template=/xnmm/story/14361316/&movie_id=14361316

Hat er fast alleine gemacht! (super zum englisch lernen!)

Frohe Kunde: Sarah hat einen Praktikumsplatz!!! Hurrah!
Bei Foto-Seitz in der Stadt, der schräg gegenüber vom Müller.
1. Versuch und Treffer, und sogar in der vorgeschriebenen Zeit im Juni.
Und mit viel Glück kann sie auch eine Stelle als Aushilfe abstauben, sie war bei dem Eisladen vom Ostersonntag und im C&A. Sie sagt, die waren sehr nett und wollen sich melden. Sarah braucht dringend Kohle, sie wär sogar bereit gewesen, bei Burgerking zu arbeiten. Das Zeitungsgeld fehlt halt doch. Serach und sie wollen sich öfter besuchen und weil die Ferien in Berlin und Nürnberg unterschiedlich sind, haben sie dieses Jahr nur noch die Wochenenden. Jeden Monat kann sie eine Zug-Karte ziehen, und April ist schon weg.
Sie tut mir schon leid, eine Fernbeziehung mit 16 .... arge Belastung!

Trotzdem haben wir heute noch ein Ding an Land gezogen, wir haben the Cube gemietet für ihren Geburtstag! Das ist das neue Jugendhaus am Südfriedhof, am 07.09. kann sie da den 17. feiern.
Kostet 50 Euro und 200 Kaution.
Sarah is häppi!!!
Jetzt ist sie grade mit 2 Freundinnen am Volksfest.
Tobi ist nun endgültig weg vom Fenster. Nachdem er sie beim letzten Mal, als sie weg waren, so sehr beleidigt hat (per sms) ist für sie jetzt der Ofen aus.
Ich finds schade, weil ich ihn so mag. Aber wenn ich drüber nachdenke, verliert sie einen sehr unsicheren, unselbständigen Kerl, der ständig feiern geht und seit neuestem unglaublich viel säuft. Als ich sie zuletzt von der Indabahn abgeholt hab, hatte er im Suff in den McDonalds gekotzt. Und das, wo Sarah so sehr drauf bedacht ist, dass ihr Freund nur ein oder zwei Bier trinkt. Serach ist da vernünftiger. Auch auf ihrer Feier will sie nur Becks lemon oder Jever lime abieten. Und Hugo. Aber nichts härteres, weil sie es nicht leiden kann, wenn die Leute besoffen sind.
Ich weiß, warum sie das nicht mag.

Am Sonntag wirds voll warm. Ab dann darf ich wieder schwitzen, alle jammern weil es noch nicht Frühling ist. Aber mir täts passen, so wies ist. Ist so unangenehm, stängig verschwitzt zu sein .. Ab Sonntag bis Oktober. Aber dann wirds besser ^^ Und morgen muss ich mich mit Heuschnupfen Tbl eindecken.
Wenn die helfen und wenn Robert morgen bissl was im Garten macht, können wir uns am Sonntag vielleicht schon raussetzen!
Könnte ein Sonntags-Kaffee werden! :-)

Heute gegen halb zwei kam eine wichtige sms von Felix:
"HAB DEN HARRY POTTER AUSGELESEN! komme jetzt heim."




Wer ist das ?





pizza-movie

Er: "Ich bestell Pizza. Willst du auch was?"
 Sie: "Nein."
 Er: "Okay."
 Sie: "...oder doch?!"
 Er: "Was denn nun?" 
Sie: "Ich weiß nicht." 
Er: "Du weißt nicht, ob du was willst?" 
Sie: "Nein." 
Er: "Hast du Hunger?" 
Sie: "Keine Ahnung, irgendwie schon." 
Er: "Was heißt 'irgendwie'...?" 
Sie: "Das heißt, dass ich mir nicht sicher bin." 
Er: "Wenn ich Hunger hab, dann merk ich das." 
Sie: "Vielleicht hab ich ja nachher Hunger." 
Er: "Also bestell ich dir was." 
Sie: "Und wenn ich später doch nichts mehr will...?" 
Er: "Dann isst du es halt nicht." 
Sie: "Das ist doch Verschwendung."
 Er: "Dann heb's dir eben für morgen auf."
 Sie: "Und wenn ich morgen gar keinen Appetit auf Pizza habe? 
Er: "Pizza kann man immer essen." 
Sie: "Ich nicht." 
Er: "Dann such dir was anderes aus." 
Sie: "Ich will aber gar nichts anderes." 
Er: "Also doch Pizza." 
Sie: "Nein." 
Er: "Also gar nichts." 
Sie: "Doch." 
Er: "Du machst mich verrückt." 
Sie: "Warum bestellst du dir nicht schon mal was...?" 
Er: "Wie du meinst..." 
Sie: "Aber nimm die Pizza mit Schinken." 
Er: "Ich mag aber gar keinen Schinken." 
Sie: "Ich schon." 
Er: "Ich dachte ich sollte MIR was bestellen...?!" 
Sie: "Sollst du ja auch." 
Er: "Und warum dann Schinken...?" 
Sie: "Falls ich Hunger kriege, wenn dein Essen da ist." 
Er: "Und?" 
Sie: "Glaubst du, ich will was essen, was mir nicht schmeckt?" 
Er: "Wieso du?" 
Sie: "Wieso nicht?" 
Er: "Moment... ich soll also MIR was bestellen, das DU dann essen kannst, falls du eventuell doch Hunger bekommen solltest...?!"
 Sie: "Genau." 
Er: "Und was bitte soll ICH dann essen?" 
Sie: "Na, vielleicht hab ich ja nachher gar keinen Hunger..."

klick the link and see my first movie:
order-a-pizza

BAAHAHAHA

haha-klick-mich-an-und-staune

Montag, 8. April 2013

material mom

material girl + serial mom = material mom HAHA
Hier meine Wunschliste (Anfang)







Samstag, 6. April 2013

!


morgen kommt sie

morgen ist es soweit, Sarah kommt heim!! Sonntag Abend, genaue Uhrzeit weiss ich noch nicht.
Sie wird es 4fach schwer haben, die süsse.
Der Liebesurlaub ist vorbei, sie sieht Serach für einige Zeit nicht mehr, am Montag fängt die Schule an und Robert geht erst zum Club am Sonntag! und danach ins Bierzelt! und DANACH kommt er heim und heisst seine Tochter willkommen.
...
Ich geb mir alle Mühe, das auf zu fangen

lesenswert

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=432125860215412&set=a.372023986225600.87487.100002540053400&type=1&theater

unter dem Bild fängt der Text an, musst nur auf "mehr anzeigen" klicken

Freitag, 5. April 2013

Die Badehose

Gerade eben eine sms von Sarah bekommen, die arme muss wandern. In 200m über dem Meer, dünne Luft, ihr ist schlecht und schwindelig.
Und sie schreibt, während sie und Serach für eine Strecke 5 min brauchen, schaffen das die Eltern in einer halben Minute! Au weia.
Das wär eigentlich was für Robert, wandern, zügig.
^^

Heute ist irgendwie ein guter Tag. Vormittags waren wir mit Felix Badehose kaufen. Und wir sind vorbildliche Eltern, wir haben ihn mit drei Modellen in die Umkleide C&A Kinderabteilung geschickt und den Vorhang zugezogen. Das ist nicht selbstverständlich - in der Kabine nebenan war eine arme Sau .. ein Junge, ca. 8 oder 9, mit Mutter UND Oma, offener Vorhang, laute Begutachtung, alle gucken ...
Das haben wir Felix erspart. (Ich erinner mich an Oma, die mit einem energischen "Ratsch" den Vorhang genau dann aufgerissen hat, als ich noch halbnackt dastand und sämtliche Kunden, die da waren, einen tollen Blick auf mich hatten .. *grusel) Kind hat probiert, überlegt und entschieden. Und jetzt befindet sich die neue Badehose ungesehen in der Waschmaschine.
Cool, was?

Die Renos waren am Nachmittag da und es war entspannt und eigentlich ganz gut. Und jetzt war auch noch kurz Stille im Haus, weil Felix entschieden hat, Robert beim Einkaufen zu unterstützen. Was den Robert natürlich sehr gefreut hat. :-)

Ach wie gern würde ich jetzt die Josephine Chaos lesen. Grosser Seufzer. Ich muss aber erst den Percy Jackson erledigen, sagt Felix. Und er ist schon ganz ungeduldig. Hm.


Donnerstag, 4. April 2013

Malle

Sarah lebt noch.
Sie hat zwei Bilder gepostet:






schööön! Sie postet auch Herzchen und den Wunsch, noch länger zu bleiben :-)

Montag, 1. April 2013

Ostermontagabend

wie schnell man sich gewöhnt .. jetzt war ich dreieinhalb Tage allein mit Felix und obwohl er mir ziemlich auf den Keks ging, manchmal, hab ich die Zeit doch genossen. Er war auch sehr anhänglich, hat sehr wenig seine Computerspiele gespielt, wollte lieber Brettspiele machen mit mir und Filme gucken und backen. Er wollte sogar unbedingt mit mir einkaufen gehen am Samstag, das will er sonst nie. Er hats auch genossen. Heute war ein Heim-Tag, vormittags hab ich aufgeräumt und gebügelt, gegen 14 Uhr kam Robert heim.

Morgen muss ich wieder arbeiten.
Sarah gehts super, sie hat mich heute angerufen. Was mich echt gefreut hat, schließlich warte ich ununterbrochen auf ein Lebenszeichen. Oder auf eventuelle Posts oder Bilder auf facebook.
Sie sagt, es ist sehr mildes Klima, sie war mit Serach bis 23 Uhr am Strand gesessen und es war ihr mit Shirt und Jeansjacke nicht kalt.
Vom Küchenfenster aus können sie aufs offene Meer schauen .. und sie klingt glücklich !!  Lustig ist, dass sie sehr hochdeutsch redet, so wie Serach. hihi, schon angepasst!
Ich freu mich für sie!